über Uns

Eika Pöttmes, HN, D1, S1, VGP 1, 320 Pkt./Totverbeller, IKP1
Eika Pöttmes, HN, D1, S1, VGP 1, 320 Pkt./Totverbeller, IKP1
Erle Pöttmes, HN, D1, S1, VGP1/328Pkt., Totverbeller
Erle Pöttmes, HN, D1, S1, VGP1/328Pkt., Totverbeller

Isco von der Wacholderheide, D1, S1, VGP1/314 Pkt. , HN, Vbr, Btr.
Isco von der Wacholderheide, D1, S1, VGP1/314 Pkt. , HN, Vbr, Btr.
Hunter von der Wacholderheide D1, S2, VGP 1, 340 Pkt./Totverbeller, HN, Btr
Hunter von der Wacholderheide D1, S2, VGP 1, 340 Pkt./Totverbeller, HN, Btr

Wir, die Familie Schmidt, das sind Andreas und Alieska Schmidt mit unseren drei Kindern Fynn, Amy und Linus.

Wir wohnen und jagen in Westernohe im schönen Westerwald und die Hunde, genauer gesagt der Deutsch-Kurzhaar, sowie die Jagd, sind unsere große Leidenschaft.  Der Ursprung des DK-Zwingers "von der Wacholderheide" liegt beim DK-Zwinger "Pöttmes", einem der ältesten Deutsch-Kurzhaar-Zwinger.

Viele Jahre hat mein Mann auf diesen Zwinger, damals in Händen von Frau Franzi Heinen im Nachbarort Rennerod, gezüchtet und Hunde für sie ausgebildet und geführt. Doch irgendwann entstand der Wunsch eines eigenen Zwingers und so wurde der Zwinger "von der Wacholderheide" gegründet. 

Im Jahr 2001 fiel dann der erste Wurf auf diesen Zwingernamen, wobei wir stets nach dem Leitspruch "Durch Leistung zum Typ" unsere Verbindungen auswählen.  Bisher sind im Zwinger "von der Wacholderheide" elf Würfe gefallen.

Die Jagdhundeausbildung und -zucht bereitet uns beiden große Freude!

 

 

 

Hummel von der Wacholderheide, Isco von der Wacholderheide und Frodo vom Schnepfenstrich
Hummel von der Wacholderheide, Isco von der Wacholderheide und Frodo vom Schnepfenstrich
Verleihung "goldene Verbandsnadel" anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Zwinger "Pöttmes" (rechts: Frau Franzi Heinen)
Verleihung "goldene Verbandsnadel" anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Zwinger "Pöttmes" (rechts: Frau Franzi Heinen)